Tönen und Singen

(gegenwärtig)

Immer mehr Menschen spüren die Sehnsucht nach der Heilkraft des Singens und Tönens.

Die Einzelstunde bietet einen wertschätzenden und unvoreingenommenen Raum, in dem wir unseren eigenen Regungen und Tönen auf die Spur kommen dürfen. Vielleicht möchte eine Empfindung oder ein bestimmtes Thema im Stillen schwingen – oder sich auf sanften Pfoten einen Weg nach draußen suchen – oder im gemeinsamen Gesang den ganzen Raum erfüllen…

Du hast Wünsche frei!  Du darfst

– mit inneren und äußeren Geräuschen experimentieren
– deiner momentanen Befindlichkeit Klang geben
– deinen eigenen Rhythmus aufspüren
– dein Lieblingslied singen
– für dich singen lassen
– ein Mantra tönen, das deine Sehnsucht repräsentiert.

Ich unterstütze dich mit meiner eigenen Freude am Tönen, mit meiner Erfahrung im Überwinden von beschränkenden Konzepten und meinem Know-How. Wenn du möchtest, belgeiten uns wohlgesonnene Helfer in Form kleiner Percussions- und Harmonie-Instrumente.
(Trommel, Rassel, Okulele, Flöte, Kalimba, Keyboard, Klangschalen…)

Eine Sitzung umfasst 60 Minuten.

 

Kommentare sind geschlossen.