„Wölfinnen“ – Offene Gruppe


meist jeden 4. Dienstag/Monat
19:30*-21:30 Uhr

(*Tee und Freies Tanzen ab 19:15 Uhr)

wolf-1

Die Offene Gruppe bietet einen behüteten Raum für kleine Abenteuer: Wir wissen im Vorfeld nicht, welches Thema wir in uns aufspüren und welche Frauen uns dabei zur Seite sitzen werden. Auch können wir nicht ahnen, in welchen übereinstimmenden Bedürfnissen wir einander begegnen werden.
Aber die Erfahrung zeigt: unter guten Bedingungen gelingt es uns Frauen instinktiv, einen Schutzraum zu errichten, in dem sie über herkömmliche Interaktionsmuster und auferlegte Begrenzungen hinauswachsen können. Wir sind Meisterinnen des Segnens, der Präsenz und des Mitgefühls! Mit diesen Qualitäten üben wir uns darin, vom Herzen aus zu sprechen, zu sehen, zu hören, zu schweigen.

Beherzt dürfen wir unser Licht auch in jene Bereiche richten, von denen man uns gesagt hat, sie seien besser in den Schatten zu stellen.

– Ankommen, Freies Tanzen (optional)
– angeleitete Meditation, die eigene Sehnsucht aufspüren
– in Abstimmung mit unseren aktuellen Bedürfnissen:
Übung für Rückverbindung, Stärkung, Nährung
– Erfahrungsaustausch, gegenseitige Bezeugung
– Schutzritual


kommende Termine für 2019:
22. Januar
26. Februar
26. März
30. April
28. Mai

Kosten: Ich bitte dich nach deinem Ermessen um 15-20 € pro Abend.
Ort: Zentrum Zeitlos, Hungener Str. 5, 60389 Frankfurt
Bring dir eine verschlieißbare Trinkflasche mit – und Sonstiges, das dir beim Wohlfühlen hilft (Bequeme Kleidung, dicke Socken, bei Bedarf eine eigene Decke).

Seit Januar steht uns der schöne, große Seminarraum zur Verfügung.
Von nun an empfangen uns die Klänge ausgesuchter Musikerinnen. Wer möchte, kann tanzen – oder genießt in Ruhe einen Tee.
Wenn möglich, melde dich an. Wenn nicht, komm spontan!

Kontakt  hier

Comments are closed.